top of page

Wie wird man Immobilienmakler?

Bis 15.07.2024 10 Euro Einführungsrabatt!! Gutscheincode: IBTUT2024

Ein Quereinstieg als Immobilienmakler kann eine lohnende Entscheidung sein, insbesondere für Menschen, die auf der Suche nach neuen beruflichen Herausforderungen und Entwicklungsmöglichkeiten sind. Die Vielfalt der Tätigkeiten, die Möglichkeit zur praktischen Erfahrung, Flexibilität in der Arbeitsgestaltung, hohe Verdienstmöglichkeiten und der Aufbau eines nachhaltigen Netzwerks sind nur einige der Gründe, warum es sich lohnen kann, diesen Weg einzuschlagen. Es ist nie zu spät, sich in einem dynamischen und wachsenden Markt wie dem der Immobilien zu engagieren und neue berufliche Horizonte zu erkunden. 

Auf dieser Seite erhalten Sie viele Informationen zum Thema Quereinstieg als Immobilienmakler.

Unter anderem stellen wir Ihnen für nur 39€ ein 30-minütiges Videotutorial zur Verfügung.

Darin erhalten Sie umfassende Informationen zu folgenden Themen:

  1. Berufsbild eines Maklers

  2. persönliche und fachliche Vorraussetzungen

  3. formale Anforderungen

  4. Beschäftigungsmodelle eines Maklers

  5. Ausbildung eines Immbilienmaklers

  6. Chancen und Risiken

Quereinstieg als Immobilienmakler | WAIDER Consulting

Hans-Jürgen Waider
Gründer und Inhaber 

 

"Ein Quereinstieg in den Beruf des Immobilienmaklers bietet die Möglichkeit, einen beruflichen Wechsel in eine facettenreiche und dynamische Branche zu vollziehen. Mit unserer langjährigen Erfahrung im Recruting von Immobilienmaklern haben wir einen tiefen Einblick in die Branche gewonnen. Es ist interessant zu bemerken, dass dieser Job sehr gut für Quereinsteiger geeignet ist."

1. Vielfältige Karrierechancen

 

Der Immobilienmarkt boomt, und damit steigt die Nachfrage nach qualifizierten Immobilienmaklern. Ein Quereinstieg eröffnet die Möglichkeit, von einem bereits erworbenen Fachwissen zu profitieren. Ob Jurist, Marketingexperte oder Vertriebsspezialist – die Immobilienbranche benötigt eine breite Palette von Fähigkeiten, die in einem Quereinsteiger vereint sein können.

 

2. Praxisnahe Erfahrungen

 

Ein Quereinstieg als Immobilienmakler ermöglicht es, praktische Erfahrungen direkt vor Ort zu sammeln. Der direkte Kontakt mit Kunden, Verhandlungen und die Arbeit an konkreten Projekten bieten eine Lernumgebung, die sich von theoretischen Ansätzen in anderen Berufsfeldern unterscheidet. Diese Praxisnähe trägt nicht nur zur persönlichen Weiterentwicklung bei, sondern ermöglicht auch einen schnellen Einblick in die Abläufe der Branche.

 

3. Flexibilität in der Arbeitsgestaltung

 

Ein weiterer Vorteil eines Quereinstiegs als Immobilienmakler ist die Flexibilität in der Arbeitsgestaltung. Selbstständige Immobilienmakler können ihre Arbeitszeiten oft frei einteilen und haben die Möglichkeit, von verschiedenen Orten aus zu arbeiten. Dies bietet eine gute Work-Life-Balance und ermöglicht es, Familie und Beruf besser zu vereinbaren.

 

4. Hohe Verdienstmöglichkeiten

 

Die Immobilienbranche ist bekannt für ihre attraktiven Verdienstmöglichkeiten. Insbesondere erfolgreiche Makler können von Provisionen profitieren, die sich mit steigender Erfahrung und Kundenbasis erhöhen. Ein Quereinstieg kann somit nicht nur eine berufliche Veränderung bedeuten, sondern auch finanzielle Anreize bieten.

 

5. Nachhaltiges Netzwerk aufbauen

 

Der Aufbau eines Netzwerks ist entscheidend für den Erfolg in der Immobilienbranche. Ein Quereinstieg ermöglicht es, bestehende Kontakte aus anderen Branchen zu nutzen und gleichzeitig neue Beziehungen in der Immobilienwelt aufzubauen. Networking ist ein wichtiger Faktor, um sich als Immobilienmakler zu etablieren und langfristig erfolgreich zu sein.

 

Fazit

 

Ein Quereinstieg als Immobilienmakler kann eine lohnende Entscheidung sein, insbesondere für Menschen, die auf der Suche nach neuen beruflichen Herausforderungen und Entwicklungsmöglichkeiten sind. Die Vielfalt der Tätigkeiten, die Möglichkeit zur praktischen Erfahrung, Flexibilität in der Arbeitsgestaltung, hohe Verdienstmöglichkeiten und der Aufbau eines nachhaltigen Netzwerks sind nur einige der Gründe, warum es sich lohnen kann, diesen Weg einzuschlagen. Es ist nie zu spät, sich in einem dynamischen und wachsenden Markt wie dem der Immobilien zu engagieren und neue berufliche Horizonte zu erkunden.

Sie wünschen eine Beratung oder haben Fragen? Ein erstes informelles 30-minütiges Gespräch ist kostenlos. Hier gelangen Sie zum Buchungsformular.

 

Für weiteren Gesprächsbedarf steht Ihnen Hans-Jürgen Waider  auch für eine ausführliche Beratung zu einem Preis von 100€ zur Verfügung. Diesen Termin können Sie direkt hier buchen:

Anmerkung: Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird auf die gleichzeitige Verwendung der Sprachformen männlich, weiblich und divers (m/w/d) verzichtet. Sämtliche Personenbezeichnungen gelten gleichermaßen für alle Geschlechter.

bottom of page